Teamprojekt Outsourcing

Haben Sie sich schon einmal mit den folgenden Fragen befasst?

Outsourcing – auch Inhouse möglich?

Was bedeutet Inhouse Outsourcing mit TEAMProjekt? Ganz einfach: Wir übernehmen für Sie eigenverantwortlich einen Prozess, ohne dass Sie ihn komplett aus dem Auge verlieren. Denn dies geschieht bei Ihnen vor Ort mit unserem Personal und mit dem dafür benötigtem Equipment, wie z.B. Flurförderzeuge. Geleitet werden diese Prozesse, auch Gewerke genannt, durch unsere erfahrenen Betriebsmanager. Z.B. übernehmen wir Ihre Werkslogistik oder Teile davon, eines Ihrer Lager, oder Teile Ihrer produktionsnahen Prozesse, die Sie nicht zu Ihrem Kerngeschäft zählen. Das planen wir zusammen mit Ihnen im Vorfeld fachlich und rechtlich einwandfrei.

Reden wir bei Inhouse-Outsourcing nicht von Zeitarbeit?

Nein – im Gegensatz zur Zeitarbeit schulden wir Ihnen eine Leistung und keinen zu überlassenden Mitarbeiter. Die Leistung wird im Vorfeld genau definiert und von Ihrer Betriebsorganisation abgegrenzt. Diese erbringen wir dann selbstständig und mit unserem eigenen Personal, welches unter der Leitung unseres Betriebsmanagements steht.

Was habe ich für Vorteile?

Sie haben mit TEAMProjekt einen fachlich kompetenten Partner, wenn es um die Übernahme von Prozessen und Geschäftsbereichen geht und zahlen als Unternehmen nur noch die erbrachte Leistung. Darüber hinaus vermeiden Sie den Personalaufwand und haben zusätzlich Anspruch auf den Erfolg der Leistung.

Warum sollte ich gerade jetzt über Outsourcing nachdenken?

Die Vorteile liegen auf der Hand. Sicherlich haben Sie schon gehört, dass zum 1. April 2017 die Änderungen im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) in Kraft treten. Die Begrenzung der Überlassungsdauer auf 18 Monate sowie Equal Pay nach 9 Monaten sind nur einige zu nennende Änderungen. Daraus resultieren hohe bürokratische Aufwände für Sie sowie Störungen im Betriebsablauf, insbesondere wenn Leiharbeitnehmer länger als 18 Monate im Betrieb benötigt werden. Unter Umständen sind auch die Kosten zu berücksichtigen, die sich bei der Leiharbeit nicht eins zu eins auf eine Leistung beziehen lassen.

Wenn Sie Prozesse outsourcen, in denen heute unter anderem Leiharbeiter beschäftigt sind, unterstützt Sie TEAMProjekt flexibel, Sie ersparen sich Leiharbeit und können bestehende Mitarbeiter in Ihren relevanten Kernprozessen einsetzen.

Im Übrigen: Sie können auch administrative Prozesse im Office- und Empfangsbereich outsourcen. Hierfür bieten wir ein maßgeschneidertes Portfolio an Dienstleistungen an.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Kontakt

TEAMProjekt
Outsourcing GmbH
Am Prime Parc 4
65479 Raunheim

Tel.: +49 (0) 6142 / 83786 - 0
Fax: +49 (0) 6142 / 83786 - 15
E-mail: info@teamprojekt-outsourcing.de

Kontakt

  • Am Prime Parc 4
    65479 Raunheim
  • Tel.: +49 (0) 6142 / 83786 - 0
  • E-mail: kontakt@teamprojekt-outsourcing.de